Fenix TK16 V2.0 LED Taschenlampe mit Akku

Fenix TK16 V2.0 LED Taschenlampe mit Akku LED-Taschenlampe Taschenlampe
Preis je : 84,90€*

Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage 1

Technische Daten

Marke: Fenix
Art: LED-Taschenlampe
Packungsinhalt: 1 Stück

LED Taschenlampe mit 21700 Akku (5000mAh), Holster und USB Typ C Ladekabel
Diese Lampe eignet sich ideal zur Selbstverteidigung. Die Helligkeit und die Stoboskopfunktion sind im wahrsten Sinne des Worts blendend.

maximal 3100 Lumen (kurzzeitig)
Weitere Leuchtstufen mit 1000 Lumen und 2h 40 Akkulaufzeit, 350, 150 und 30 Lumen sowie Stroboskop
Die maximale Leuchtweite beträgt 380m.
Der Leuchtstrahl bildet einen Spot mit einem Abstrahlwinkel von 11 Grad umrandet von einem schwächeren aber breiten Lichtkegel mit 65 Grad. Es wird eine Luminus SST70 LED verwendet.

Länge: 14,3cm, Durchmesser Lampenkopf: 3,4cm, Durchmesser Lampenkörper: 2,54cm
Gewicht ca. 112 g (ohne Akku)
Die Lampe verfügt über 2 Tasten am Endschalter für schnelle Aktivierung
Eine Taste erlaubt die direkte Aktivierung des Stroboskoplichts bei ausgeschalteter Lampe. Ist die Lampe eingeschaltet, so dient dieser Schalter zum durchwechseln der verschiedenen Leuchtmodi. Wird der Schalter länger als 0,5 Sekunden gedrückt gehalten kann auch im eingeschalteten Zustand das Stroboskop schnell aktiviert werden. Die andere Taste erlaubt das direkte Einschalten auf maximaler Helligkeitsstufe. Wird er ganz durchgedrückt, so bleibt die Lampe an. Wird er losgelassen bevor er komplett durchgedrückt ist, so geht die Lampe wieder aus. So kann er als Taster zum Morsen genutzt werden.

Am Lampenkopf ist eine Edelstahlkrone mit Glasbrechern aus Wolframstahl angebracht. So kann die Taschenlampe wie ein Nothammer eingesetzt werden um im Notfall Autoscheiben zu zertrümmern.
Der Akku ist über ein System aus 2 Federn gelagert, sodass die Aufprallenergie eines Schlags abgefedert wird und nicht auf die Elektronik im Lampenkopf durchschlägt.

Glasbrecher



Die Lampe ist wasserdicht nach IP68. Ein Untertauchen bis zu 2 Meter Tiefe für bis zu 30 Minuten ist damit möglich.

Der Akku hat einen eingebauten USB-C Ladeport. Mit dem mitgelieferten USB-C Ladekabel kann der Akku bequem geladen werden. Dazu muss er aus der Lampe entnommen werden, da die Lampe selber keinen Ladeanschluss hat.

Haben Sie noch Fragen?

Daten­schutz­hinweis
Email notwendig wenn Sie eine Antwort per Email erhalten möchten. Antworten werden hier auf der Seite veröffentlicht.

Bewertungen

Durchschnitt: 5,0 aus 4 Bewertungen

★★★★★ Bewertung vom 04.05.2021 von Fabio aus Bensheim

Leistungsstark, regulierbar, einfach zu bedienen, schneller Versand!

Gesucht war eine leistungsstarke, kompakte Taschenlampe, die ich regulieren kann, u.a. weil ich Jäger und Angler bin und daher oft Nachts unterwegs. Die Lampe macht einen soliden Eindruck, der Akku ist einfach über das Handyladekabel zu laden (USB-C).
Im Vergleich zu meiner vorherigen Taschenlampe (Klarus XT 11S) ist die Fenix in der stärksten Stufe auf jeden Fall heller.
Der Versand war sehr schnell! Ich bin zufrieden :)

★★★★★ Bewertung vom 18.08.2021 von Mario aus Lipprechterode

Klasse!

Für meinen Job benötige ich eine helle und zuverlässliche Taschenlampe. Und da ich seit Jahren auf Fenix setze, wurde ich auch diesmal nicht enttäuscht! Die Lampe ist extrem hell, stabil und das Beste ist der direkt aktivierbare taktische Strobe-Modus. Perfekt zur Selbsverteidung einsetzbar.

★★★★★ Bewertung vom 30.12.2021 von Stephan aus Wendelstein

Superschneller Shop

Superschnelle Lieferung. Tolles Produkt, toller Preis.
Einziges Manko die Brenndauer im Turbomode. Ich komme auf knapp 1 Stunde und 55 Min. Angegeben sind 2:40 Stunden.
Bin trotzdem zufrieden weil ich selten die volle Power benötige.

★★★★★ Bewertung vom 22.03.2022 von Angelika

Sehr gute taktische Taschenlampe, die ich mir sofort wieder kaufen würde.

Eine wirkilch tolle taktische Taschenlampe. Liegt sehr gut in der Hand, die verschiedenen Einstellungen sind dabei auch einfach zu handhaben. Die Taschenlampe ist sehr wertig verarbeitet und ich bin mir auch sicher, dass diese nicht gleich kaputt gehen wird, wenn sie aus der Tasche fällt. Passt übrigens auch in ziemlich jede Tasche und hat eine enorme Lichtleistung bei dieser Größe. Die "taktische" Verwendung der Taschenlampe musste ich noch nicht anwenden, aber sicher ist, wer in das Strobo schaut, wird erstmal danach Punkte und Sternchen sehen ;-) .