Blei Akkus

Wie finde ich den passenden AGM Blei Akku?

Folgende Kriterien sind wichtig:

  • Spannung: 6 oder 12 Volt
  • Kapazität in Ah
  • Zyklenfestigkeit: ja / nein
  • Hochstromfestigkeit: ja / nein
  • Anschlussklemmen Größe: 4,8mm (F1) oder 6,3mm (F2)
  • VdS Zertifizierung: ja / nein

Die meisten Hersteller verwenden die Spannung und Kapazität oder Leistung als Teil der Typbezeichnung. Z.B. HR1234W, wobei die 12 für die Spannung von 12V und die 34 für die Leistung von 34W steht. Oder WP1.2-12 für 1.2Ah und 12V. Aus diesen Parametern ergibt sich auch die Baugröße der Batterie. Bei einigen Baugrößen gibt es unterschiedlichen Anschlussklemmen Varianten. Von einigen Baugrößen gibt es dann noch unterschiedliche Varianten die für unterschiedliche Anwendungsfälle gedacht sind.
Hochstromfeste Bleibatterien werden z.B. für USV Anlagen oder Solarspeicher benötigt. Diese Batterien müssen in der Lage sein mit hohen Stromstärken entladen zu werden.
Zyklenfeste Bleibatterien werden z.B. für Mobilitätsanwendungen (Fahrzeuge) benötigt. Diese Batterien können häufig geladen und zu einem großteil entladen werden.
Eine VdS Zertifizierung ist für Komponenten einer Alarm oder Brandmeldeanlage wichtig.

BezeichnungSpannungKapazität (Ah)
Leistung (W)
Eigenschaften
Kung Long WP4.5-66V4.5Ah
Kung Long WP7-66V7.0Ah
Kung Long WP12-6S6V12.0Ah
Kung Long WP1.2-1212V1.2AhVdS
Kung Long WP2.2-1212V2.2AhVdS
Enersys NP3.4-1212V3.4AhVdS
Kung Long WP7.2-12A12V7.2AhVdS
Kung Long WP12-12A12V12.0AhVdS
CSB HR1221WF212V21Whochstrom
CSB HR1224WF2F112V24Whochstrom
CSB HR1234WF212V34Whochstrom
Kung Long WP1236W12V36Whochstrom

Was ist der Unterschied zwischen Blei Batterien und Blei Akkus?

Aufladbare Batterien nennt man Akku. Da Blei Batterien wiederaufladbar sind wäre die korrekte Bezeichnung Blei Akku. Auch die Autobatterie müsste eigentlich Autoakku heissen.

Sind Blei Akkus vorgeladen?

Ja, Blei Akkus sind vorgeladen und sofort einsetzbar. Die Hersteller empfehlen dass nach ca. 9 Monaten Lagerung nachgeladen wird.

Welche Vor und Nachteile haben Blei Akkus?

Blei Akkus haben verglichen mit anderen heute erhältlichen Akkusystemen ein sehr hohes Gewicht. Die Energiedichte ist vergleichsweise gering. Wegen des hohen Gewichts ist es verwunderlich dass Blei Akkus besonders in mobilen Anwendungen (als Autobatterie) verwendet werden. Das liegt an der hohen Strombelastbarkeit. Diese Eigenschaft ist auch bei Einsatz in der Notstromversorgung notwendig. Blei Akkus sind relativ preiswert und mit hohen Kapazitäten erhältlich. Die Technik ist recht einfach und ausgereift.

Wie lang ist die Lebensdauer von Blei Akkus?

Blei Akkus halten nicht ewig. Rechnen Sie mit maximal 6 Jahren oder wenn nach einer Vielzahl von Ladevorgängen die Kapazität spürbar nachlässt.

Wie kommen die unterschiedlichen Spannungen von 6 oder 12V zustande?

Die Zellspannung einer einzelnen Blei Batterie Zelle beträgt 2V. Ein 6V Akku besteht aus 3, ein 12 V Akku aus 6 in Reihe geschalteten Zellen

Welche Spannung hat ein vollgeladener Akku?

Die Ladeschlussspannung liegt bei 2,4 Volt Zellspannung. D.h. 14,4V beim 12V Akku und 7,2V beim 6V Akku

Was ist Tiefentladung

Die Zellspannung sinkt mit zunehmender Entladung. Die Schlussspannug bei Entladung liegt bei rund 1,75V. Darunter sollte die Spannung nie sinken, da der Akku dadurch beschädigt oder gar zerstört wird.